Afrikanisches geflecht

Afro Pigtails - Geheimnisse und Tipps

Afro-Zöpfe - eine Frisur, über die sich jedes Mädchen mindestens einmal in ihrem Leben Gedanken macht. Schließlich ist dies nicht nur eine gute Möglichkeit, das Bild vorübergehend zu ändern, sondern auch eine der Optionen, um den Vorgang zu vereinfachen und die Verlegezeit zu verkürzen.

Afrikanische Zöpfe

Das Weben afrikanischer Zöpfe kann sowohl im Salon als auch zu Hause erfolgen. Am ehesten zur ersten Option geneigt, wird der Profi deutlich zuverlässiger und schöner. Immerhin kann und wird diese Frisur von einem Monat bis drei für ein solches Vergnügen getragen werden.

Afrikanische Zöpfe

Arten von Afro-Zöpfen

Afro Pigtails können kaum als derselbe Typ bezeichnet werden, da es eine große Vielfalt an Typen gibt. Jeder kann wählen, was er möchte, und lässt niemanden gleichgültig.

  • Einfache Pigtails mit einer glatten Spitze.
  • Ponital - Zöpfe mit gekräuselten Enden
  • Wellige Zöpfe
  • Senegalesische Gurte
  • Gemusterte französische Zöpfe.
  • Pigtails mit großen Locken.

Afrikanische Zopfart

Afrikanische Zöpfe

Afrikanische Zöpfe

Afrikanische Zöpfe

Afrikanische Zöpfe

Afrikanische Zöpfe

Und dies ist nur eine kleine Liste der beliebtesten Gebiete afrikanischer Zöpfe. Darüber hinaus haben viele Arten auch ihre eigene Unterart, da wir von Zöpfen ausgehen

Zizi, die bis zu vier Arten sind.

Afro Pigtails Schritt für Schritt - es ist nur so

Das Weben von Afro-Zöpfen ist eine ganz einfache Aufgabe, die einzige Schwierigkeit ist die Zeit. Da es mindestens einige Stunden dauert, bis eine solche Frisur entsteht, hängt alles von der gewünschten Anzahl an Zöpfen und natürlich von den Fähigkeiten des Webers ab. Es ist ziemlich unpraktisch, Afro-Zöpfe an sich zu weben, deshalb ist es besser, sich in dieser Angelegenheit mit einem Assistenten einzudecken.

Afrikanische Zöpfe

Mit feinen Zähnen, Spezialkleber oder Silikonkautschuk kämmen - die Mindestliste der benötigten Werkzeuge.

Afro-Zöpfe zu weben ist auf jeden Fall angenehmer für das Haar, sozusagen nicht die erste Frische. Sie zerbröckeln nicht und werden glatter und gehorsamer. Es ist jedoch besser, die Haare vor dem Weben zu waschen und Stylingmittel zur Befeuchtung zu verwenden.

Alle Fäden gründlich kämmen.

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe

Das Weben beginnt mit der Hinterhauptzone. Wir trennen die erste Reihe vom Boden, die restlichen Locken werden gesammelt, damit sie nicht stören. Wir nehmen die Reihenfolge der beabsichtigten Dicke, teilen sie in drei Teile und weben sie auf die gewöhnlichste, bekannteste und nicht schlaueste Weise zusammen. Die Spitze ist mit einem Gummiband fixiert oder zusammengeklebt.

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe

Weben Sie auf die gleiche Weise alle Zöpfe einer Reihe. Wir überwachen ihre Größe, es ist wünschenswert, dass alle gleich dick sind.

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe

Trennen Sie die nächste Reihe horizontal, ihre Breite sollte der Dicke der ersten Reihe entsprechen. Wir teilen uns in Stränge und weben Zöpfe in bekannter Weise.

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe

Wenn wir also eine Reihe nach der anderen weben, erhalten wir eine wunderschöne Frisur aus einem Afro-Zopf.

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe

Auch beim Weben ist es wichtig, die Zöpfe in die richtige Richtung zu richten. Wenn sie hochweben, bleiben sie etwas hängen, und wenn wir sie nach unten ziehen, fallen wir gleichmäßiger. https://www.youtube.com/watch?v=JwffQitx9vc

Wenn Ihre eigene Länge nicht ausreicht oder Sie helle Motive wollen

Afrikanische Zopffrisur für jedermann, auch für ziemlich kurzes Haar hat man seine eigenen Möglichkeiten. Zum Weben können Sie Kanekalon, Zizi oder Garn verwenden. Diese wunderbaren Materialien verlängern nicht nur das Haar, sondern verleihen der Frisur auch Glanz und Persönlichkeit.

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe

Afro Pigtails mit Kanekalon

Wir nehmen eine Packung Kanekalona in jeder gewünschten Farbe. Teilen Sie das Material in etwa fingerdicke Partikel auf. Für jedes Geflecht benötigen wir zwei Schlösser aus künstlichem Material.

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe mit Kanekalon

Wir nehmen zwei Partikel Kanekalon und bilden eine Schleife von ihnen. Befestigen Sie das Material an der Basis der zukünftigen Zöpfe und weben Sie zusammen mit den Haaren bis zur Spitze.

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe mit Kanekalon

Es ist schwieriger, mit Kanekalon Zöpfe zu weben als nur aus Haar, da das Material verrutschen kann und man damit arbeiten muss, aber das Ergebnis rechtfertigt den Aufwand.

Schritt für Schritt afrikanische Zöpfe mit Kanekalon

Afro Zöpfe Frisuren

Afro Pigtails sind nicht unbedingt immer locker, man kann eine Menge daraus machen. Ziemlich attraktiv und vor allem in Eile.

Afro Geflecht Frisuren

Afro Geflecht Frisuren

Afro Geflecht Frisuren

Afro Geflecht Frisuren

Afro Geflecht Frisuren

Afro Geflecht Frisuren

Nach drei Monaten

Bei Ablauf der Laufzeit müssen Socken oder früher, wenn Sie Afro Pigtails müde sind, gelöst werden. Dies sollte mit äußerster Vorsicht geschehen, um Ihre Haare nicht zu verletzen. Sie können diese Manipulation auch im Salon ausführen, und Sie können sie selbst ausführen, indem Sie andere mit maximaler Geduld verbinden. Da muss jedes Geflecht vorsichtig mit einer Nadel entwirrt werden, um verwirrte Haare nicht zu zerreißen. Sie sollten sich nicht vor der Menge der Haare fürchten, die ausgefallen sind. Es ist ganz normal, dass Fetzen von den Zöpfen stammen Dies sind nur tote Haare, die sich während des Tragens angesammelt haben und keine Art von Defekt in der Frisur.

Afrikanische Zöpfe

Afrikanische Zopf-Frisur für den Alltag und Entspannung. Das ist richtig, denn bei der Auswahl der Brades geben wir uns ein paar Monate Zeit, ohne lange zu stapeln. Brades sind hell und attraktiv, so dass die Aufmerksamkeit garantiert ist. Die Pflege ist denkbar einfach. Es reicht aus, die Wurzeln und die Kopfhaut mindestens alle 10 Tage ohne Fön und Balsam zu waschen.

Fügen sie einen kommentar hinzu