Haarmasken aus zwiebeln

Haarmasken aus Zwiebeln

Haarmasken aus Zwiebeln Sie sind berühmt für ihre wohltuenden Eigenschaften, weil Zwiebeln eine große Menge an Vitaminen enthalten, die für das Haar benötigt werden. Zwiebelmasken spenden Feuchtigkeit und pflegen das Haar, beugen Haarausfall vor und stoppen ihn, verleihen Glanz und Pracht und wirken sich positiv auf die Struktur aus.

Zwiebeln enthalten die folgenden Vitamine und Mineralien: C, B1, B2, B6, E, PP1, Phosphor, Kalium, Calcium, Zink, Eisen, Mangankupfer, Fluor, Jod und viele andere. Auch Zwiebeln enthalten viel Biotin, Folsäure und Keratin.

Haarmasken aus Zwiebeln

Zwiebeln können bei Mädchen mit jedem Haartyp angewendet werden, da sie sich nur positiv auf die Haare auswirken. Natürlich wird das Wunder nach einer Anwendung nicht passieren. Um ein greifbares Ergebnis zu erzielen, müssen Sie ungefähr 40 Mal eine Zwiebelmaske machen.

Aber viele, die es wagen, es zu versuchen Haarmaske mit einem Bogen, stelle dich dem Problem Zwiebelgeruch, Das zeigt sich besonders beim Waschen der Haare und wenn es heiß ist.

Besonders ausgeprägter Geruch auf dem Haar, das eine poröse Struktur aufweist, und eine solche Struktur wird in der Regel bei geschädigtem Haar beobachtet (Locken, Färben, Missbrauch von Bügeleisen zum Glätten und Haartrockner).

Danach weigern sich Mädchen oft, Zwiebeln zu verwenden. Aber man kann den Zwiebelgeruch loswerden und es gibt viele gute Produkte. Mehr dazu erfahren Sie im Artikel "Wie man Zwiebelgeruch loswird".

Gehen wir jetzt direkt zu den Masken mit Zwiebeln.

1. Zwiebelmaske

Die Zwiebel reiben und den Saft durch die Gaze drücken. Reiben Sie 2 Mal pro Woche Zwiebelsaft in die Haarwurzeln, um die Maske nach dem Umwickeln des Kopfes eine Stunde lang zu halten. Eine Stunde später waschen Sie Ihre Haare.

2. Haarmaske mit Zwiebeln und Hefe

Für diese Maske benötigen wir folgende Zutaten: 1 TL Trockenhefe, 1 TL Kletten- und Kastenöl und 2 EL. Löffel Zwiebelsaft. Mischen Sie zuerst 1 Teelöffel Hefe mit 2 EL. Löffel warmes Wasser und geben Sie diese Mischung bestehen Minuten 10 - 15, dann die restlichen Zutaten hinzufügen, mischen und auf Haar und Wurzeln auftragen. Wickeln Sie Ihren Kopf und halten Sie eine Stunde.

3. Knoblauch-Zwiebel-Haarmaske

Zusammensetzung: 2 EL. Löffel Zwiebelsaft, 1 EL. Ein Löffel Knoblauchsaft und Brandy, 1 Eigelb, Rosmarinöl (5 Tropfen). Mischen Sie zuerst die ätherischen Öle und das Klettenöl und fügen Sie dann alle anderen Zutaten hinzu.

4. Zwiebelmaske, stimuliert das Haarwachstum.

Zuerst Zwiebel, Karotte und Zitronensaft zu gleichen Anteilen mischen, einen halben Teelöffel Mandelöl und Klettenöl hinzufügen, am Ende Hefe hinzufügen und vorher mit Wasser mischen, wie in Absatz 2 beschrieben. Die Maske kann nur an den Wurzeln angewendet werden, es ist notwendig, den Kopf warm zu wickeln, für 1 Stunde zu halten.

5. Maske für Haare aus Zwiebeln mit Zusatz von Ölen

Eigelb, 1 EL. Löffel Klette und Rizinusöl, 5 Tropfen Vitamin A in Öl, 1 EL. Löffel Zwiebelsaft und 1 EL. Löffel Pfeffer Tinktur (Pfeffer Wodka). Zum Schluss das ätherische Öl von Salbei und Ylang-Ylang (3 Tropfen) hinzufügen. Auf die Wurzeln auftragen und über die gesamte Länge eine Stunde einwirken lassen.

6. Maske aus Zwiebelsaft mit ätherischen Ölen

2 EL gründlich mischen. Esslöffel Zwiebel, ein Esslöffel Tinktur aus Ringelblume, Honig und Rizinusöl und ein Eigelb hinzufügen. Zum Schluss ätherische Öle hinzufügen: Lavendel, Muskatellersalbei und Rosmarin (je 2 Tropfen).

7. Zwiebel + Cognac

Für diese Maske benötigen wir 2 EL. Löffel Zwiebelsaft, 1 EL. Löffel Kefir, Brandy, Klettenöl, Meersalz und Honig. Alle Zutaten werden zu einer homogenen Masse vermischt, in die Haarwurzeln eingerieben und ebenfalls über die gesamte Länge verteilt. Von oben setzen wir eine Zellophankappe auf und von oben muss der Kopf zum Beispiel mit einem Handtuch umwickelt werden. Halte eine Stunde.

8. Zwiebelmaske mit Honig

2 EL. Zwiebelsaft mit 1 EL gemischt. honig, in die kopfhaut einreiben und eine stunde ruhen lassen. Die Maske stärkt das Haar und stoppt den Haarausfall.

9. Medizinische Maske mit Zwiebeln und Aloe-Saft

Mischen Sie zu gleichen Anteilen den Zwiebelsaft und den Aloesaft und tragen Sie ihn auf die Kopfhaut auf. Wickeln Sie dann den Kopf mit einem Handtuch um und lassen Sie die Maske eine Stunde lang stehen.

Wenn Sie Ihre Möglichkeiten für Zwiebelmasken kennen, können Sie uns dies in den Kommentaren mitteilen.

Fügen sie einen kommentar hinzu