Haarwuchsmaske mit dimexidum

Haarwuchsmaske mit Dimexidum

Haarmaske mit Dimexidum war schon immer beliebt bei denen, die lange Haare wachsen lassen wollen. Es gibt auch viele Debatten darüber, ob es nützlich ist und welche Wirkung es hat.

Hilfe: Dimexide - ein Medikament, das leicht in die Haut und die Schleimhäute eindringen kann, ohne diese zu beschädigen. Aufgrund seiner Eigenschaften dringt es nicht nur tief in die Haut ein, sondern verbessert auch das Durchdringungsvermögen anderer Substanzen.

Dann setzen wir Maske mit Dimexidum Auf dem Haar ziehen nützliche Substanzen mit ein und nähren die Wurzeln. Infolgedessen beginnt das Haar schneller zu wachsen. Diese Maske hat schon vielen Mädchen geholfen, aber Erfolg kann nur mit regelmäßiger Anwendung erzielt werden.

Regeln für die Verwendung von Haarmasken mit Dimexidum

1. Tragen Sie auf keinen Fall Dimexid in seiner reinen Form auf die Kopfhaut auf, da es nur in verdünnter Form zu Verbrennungen kommen kann.

2. Beachten Sie unbedingt die im Rezept angegebenen Proportionen. Die folgenden Anteile werden üblicherweise verwendet: 1 Teil Dimexidum zu 3 Teilen anderer Komponenten, jedoch nicht weniger.

3. Vor dem Auftragen muss die Maske sehr sorgfältig gemischt werden, insbesondere wenn sich Öle in der Maske befinden, da sich darin kein Dimexid auflöst.

4. Nach dem Auftragen der Maske ist ein leichtes Brennen akzeptabel. Wenn Sie ein zu starkes Brennen verspüren, sollte die Maske sofort abgewaschen werden.

Maske mit Dimexidum für Haarwuchs - Rezept:

• 1 Esslöffel Klettenöl • 1 Esslöffel Rizinusöl • Ein paar Tropfen ätherisches Öl (optional) • 1 Teelöffel Vitamin A in Öl (Retinolacetat) • 1 Teelöffel Vitamin E in Öl (Tocopherolacetat) • 1 Teelöffel Vitamin B6 • 1 Teelöffel Dimexidum

Sie können der Maske auch andere Öle hinzufügen, z. B. Mandel, Kokos oder Oliven.

Alle Öle werden gründlich gemischt und im Wasserbad erhitzt. Fügen Sie einen Löffel Dimexidum hinzu und mischen Sie gründlich. Stellen Sie sicher, dass das Demiksid nicht von den Ölen getrennt wird, da es ansonsten an einigen Stellen der Haut einen sauberen Zustand annimmt und Sie sich verbrennen können. Beachten Sie die Proportionen der Maske.

Die resultierende Mischung wird auf die Kopfhaut aufgetragen Massage Bewegungen. Die Maske kann für die Wurzeln und für alle Haare im Allgemeinen verwendet werden. Wir wickeln den Kopf und gehen für eine Stunde.

Wenn das Haar stark ausfällt, wird empfohlen, die Maske 2-3 Mal pro Woche zu verwenden. Wenn Sie sie zur Vorbeugung verwenden, ist einmal pro Woche ausreichend.

Maske mit Dimexidum für Wachstum und Stärkung der Haare

- 1 EL. Zitronensaft - 1 TL. Dimexidum - 1 TL. Aloe-Saft - Vitamin A und E in Öl (für einen Teelöffel).

Maskenkomponenten mischen und Dimexid hinzufügen, eine Maske nur auf die Kopfhaut auftragen. Bedecke seinen Kopf mit einem Handtuch. Halten Sie die Maske 30 Minuten lang und spülen Sie sie dann gründlich mit Wasser aus.

Haarmaske mit Dimexid und Zwiebelsaft

- 1 EL. Zwiebelsaft - 1 TL. Dimexid - 1 EL. Klettenöl;

Wir reiben die fertige Maske in die Haarwurzeln und setzen eine Wärmekappe auf. Diese Maske beseitigt den Verlust und bewirkt das Wachstum neuer Haare. Sie kann 2 Monate lang 2-mal pro Woche angewendet werden.

Dimexid + Sanddornöl

- 3 EL. Sanddornöl; - 1. st.l. Dimexid; - Falls gewünscht, fügen Sie 1 EL hinzu. Mandel- oder Pfirsichöl.

Lassen Sie die Maske eine Stunde lang auf, und spülen Sie den Kopf dann gründlich mit einem Shampoo ab.

Maske für das Haarwachstum mit Vitaminen und Dimexidum

- 1 EL. Klettenöl - 1 EL. Mandelöl; - 1 TL. Vitamin A, E und D in Öl - 1 Ampulle Vitamin B6 und B12 - 3 TL. Dimexid - für fettiges Haar 1 EL zugeben. Zitrone oder Brandy.

Diese Maske beschleunigt das Haarwachstum und verbessert das Aussehen aufgrund von Vitaminen, es ist notwendig, eine Maske 2-mal pro Woche für 2 Monate zu machen.

Video Rezept Haarwuchsmaske mit Dimexidum:

Fügen sie einen kommentar hinzu