So bestimmen sie die art der form

Arten von Fernsehgeräten

Viele von Ihnen stellten beim Betrachten des Spiegels fest, dass die Silhouette der Figur einer geometrischen Figur oder einer beliebten Frucht ähnelt. Dieser Artikel soll allen schönen Damen helfen, ein solches Konzept als Figurentyp kennenzulernen und sich mit allen Nuancen der einzelnen Typen vertraut zu machen. Wir gehen also zu einer detaillierten Analyse der Frage über, wie der Figurentyp einer Frau bestimmt werden kann.

Beliebte Klassifikationen von Arten von weiblichen Silhouette

Nach der langjährigen Klassifizierung aller Arten von weiblichen Figuren kann man 5 helle Sorten unterscheiden, die Ähnlichkeiten mit geometrischen Formen aufweisen. In unserer Welt sind diese Klassifikationen jedoch teilweise mit den Namen von Früchten oder manchmal mit Buchstaben des lateinischen Alphabets verbunden. Alle Arten von Figuren haben bestimmte Parameter wie Größe, Gewicht, Haltung, Brustform und -volumen, Halslänge, Taillenbreite und -höhe.

Sanduhr oder Figur X

Sanduhr

Die Art der Sanduhrfigur kann als ideal bezeichnet werden. Marilyn Monroe und die wunderschöne Schauspielerin Sophia Loren haben eine so wunderschöne Silhouette. Die Art der Figur der Uhr hat Proportionen 90-60-90, diese Zahlen spiegeln das Volumen der Hüften, Taille und Schultern wider. Wenn sogar die Besitzer des X-förmigen Körpers ein wenig Gewicht hinzufügen, wird es proportional verschoben, was mehr Anziehungskraft und Pikantheit hinzufügt. Aber die Art der Silhouette einer Sanduhr hat immer noch ein Minus, Schönheiten mit solchen Formen können auftreten "Ohren" oder "Reithose" auf den Hüften.

Wenn Sie Ihr unterstützen wollen "Sanduhr" Vergessen Sie nicht, in einwandfreiem Zustand die Muskeln zu stärken und sich richtig zu ernähren. Nehmen Sie an einem Fitnesstraining teil, laufen Sie oder achten Sie auf Tanz-Aerobic, und Sie werden keine Probleme mit der X-förmigen Figur haben.

Schattenbild "Birne" oder Abbildung A

Habe Mädchen "Birnen"mit einer Silhouette eines Dreiecks, sehr schmalen Schultern, aber die Hüften sind ziemlich breit, es gibt kein Fett in der Taille, einen flachen Bauch. Die lebhaften Vertreter der birnenförmigen Figur sind Jennifer Lopez, Salma Hayek, Tyra Banks, Shakira und die Sängerin Christina Aguilera. Die Art der Figur ist eine Birne oder eine Figur A sammelt Fett auf dem Gesäß und den Oberschenkeln, so dass der Hintern schwer zu sein scheint und die Beine etwas prall sind. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Schönheit von Frauen mit einem solchen Körper ein Cellulite-Problem haben kann. Viele Männer halten die Besitzer einer dreieckigen Silhouette für weibliche und sehr attraktive Damen.

Tyra Banks

Mädchen "Birnen" Es lohnt sich, mit Fülle zu kämpfen. Überlegen Sie also genau, welche Kalorien Sie verbrauchen, und nehmen Sie sich Zeit für das Turnen, um im Bereich der Hüften und des Gesäßes abzunehmen.

Schattenbild "ein Apfel" oder Figur o

Die Art der Figur eines Apfels oder eines Kreises ist nicht so verbreitet. Mädchen mit O-Silhouette haben sehr dünne Hüften, eine flauschige Brust (es kann Ausnahmen geben), aber einen sehr voluminösen Bauch, der im Umfang alle anderen Körperteile übertrifft. Zu den Apple-Damen zählen Kate Winslet und Mariah Carey. Vor ein paar Jahren galt die Art des figürlichen Apfels als rein männlich, aber der übermäßige Konsum von Bierdamen führte zu einem kleinen "Apfelepidemie". Fett wirkt sich schnell auf den Bauchbereich aus und die Figur wird sehr unproportional wie eine Kugel.

Mädchen-

Mädchen "Äpfel" Sie müssen auf Cardio achten, das Funktionstraining nicht vergessen und an Pilates teilnehmen.

Umgekehrtes Dreieck, Brokkoli oder T

Die Art der Figur ist ein umgekehrtes Dreieck oder die Silhouette von Brokkoli kann sicher auf die problematische Art zurückgeführt werden. Diese Silhouette hat eine Ballerina Anastasia Volochkova und einen amerikanischen Star Angelina Jolie. Diese Schönheiten haben einen sehr athletischen Körper, sie haben breite Schultern, schmale Hüften und nicht zu ausgeprägte Taille. Manchmal kommt es vor, dass der Oberkörper im Gegensatz zum unteren Teil des Körpers etwas kurz ist, was bei den meisten Sportlerinnen der Fall ist. T-förmige Damen sehen massiv und manchmal sogar männlich aus. Schönheiten mit einem solchen Körpertyp reichern während der Gewichtszunahme Fett im oberen Körperteil an, das heißt, ihre Schultern, Arme, Taille und ihr Bauch werden fett.

Angelina lustig

Die Art der Figur invertiert Dreieck erfordert eine Ernährung mit dem Einschluss von komplexen Kohlenhydraten, eine ausreichende Menge an Gemüse und Obst. Mädchen "Brokkoli" sollte auf Aerobic achten, wo große Muskelgruppen beteiligt sind. Ein Beispiel für nützliches Aerobic sind ein Heimtrainer, ein Leitertrainer, ein Laufband und ein Cross-Action-Bike.

Schattenbild "Muskatnuss"

Mädchen mit der Silhouette einer Muskatnuss werden manchmal mit einer Sanduhr verwechselt. Diese beiden Silhouetten sind sehr ähnlich - eine prächtige Brust und Hüften, aber die Taille ist etwas breiter als bei den Standardparametern 90-60-90. Solche Vertreter von Kim Kardashian, Scarlett Johansson und Eva Mendez sind prominente Vertreter der Muskate-Kürbis-Familie.

Schauspielerin Scarlett Johanson

Art der Figur "Muskatnuss" erfordert, dass Frauen die gleichen Workouts machen, die Schönheiten in ihr Leben aufgenommen haben "Sanduhr". Vergessen Sie auch nicht, sich ausgewogen zu ernähren.

N-förmige Silhouette, Rechteck, Pfeffer oder Banane

Die Form des Rechtecks ​​ist alles andere als ideal, ein charakteristisches Merkmal ist, dass Schultern, Hüfte und Taille fast gleich breit sind. Die Mädchen Banane oder Pfeffer ist nicht Taille, so ist die Silhouette ein bisschen männlich. H-förmige Mädchen sind anfällig für Fettleibigkeit, Fett überwältigt die Taille, den Rücken und die Seite, wodurch die Schönheiten dazu gebracht werden "Apfel" Silhouette. Die Art der Figur Banane sind Schauspielerin Demi Moore, Nicole Richie, Lindsay Lohan, Milla Jovovich, Penelope Cruz und Cameron Diaz.

Körper wie ein Rechteck

Die Bauchmuskeln der jungen Rechtecke sind von Geburt an stark, sodass Frauen sicher zum Training an die Presse gehen und in kurzer Zeit Ergebnisse erzielen können. Diät ist besser, eine kalorienarme zu wählen.

Schattenbild "Aubergine"

Silhouette der Aubergine kann mit birnenförmig verwechselt werden. Sie haben ähnliche Eigenschaften - es ist eine kleine Breite der Schultern und dicke Hüften in der Lautstärke, aber es gibt einen signifikanten Unterschied, die Damen "Aubergine" Der obere Oberschenkelbereich ist ziemlich rundlich und die Taille ist breiter als die einer Birne. Kluge Besitzer des Körpers sind Auberginensängerin Adele und TV-Moderatorin Oprah Winfrey.

Sängerin Adele

Auberginenschönheiten müssen mindestens zweimal pro Woche Sport treiben und Krafttraining bevorzugen, das gut durch die Beine und Priester funktioniert.

Schattenbild "Karotte"V-förmiger Körper oder Dreieck

Die Art der Möhre kann als männlich bezeichnet werden, aber es gibt immer noch Hinweise auf Weiblichkeit. Mädchen mit einer V-Form haben breite Schultern, die Hüften und die Taille sind schmal und fehlen. In Bezug auf die Brust kann es von beliebiger Größe sein. Mädchen "Karotten" Sängerin Madonna, Cher, Schauspielerin Catherine Zeta-Jones, Nicole Kidman und Sigourney Weaver. Fette Streiks "Karotten" auf dem Rücken und den Seiten.

914 - Wie man die Art der Figur bestimmt

Schönheiten mit einer dreieckigen Silhouette müssen gesättigte Fette und Kohlenhydrate von ihrer Ernährung ausschließen. Art der Figur "Karotte" bevorzugt Tennis, Rennwandern oder Skifahren.

Lassen Sie uns also die Informationen zur Bestimmung des Formtyps anhand der Parameter korrigieren. Stellen Sie sich vor den Spiegel und beginnen Sie die Inspektion sorgfältig:

verschiedene Arten von weiblichen Formen

  1. Rechteckige Figur, Pfeffer, Banane oder H-Körper. Sie haben eine kleine Brust, eine breite Taille und breite, aber nicht übermäßig massive Schultern. Die Beine sind möglicherweise kürzer als Ihr Oberkörper.
  2. X-förmiger Körper oder Sanduhr. Sie haben große Hüften, Schulterbreite fällt mit der Breite der Hüften zusammen und eine dünne, unterstrichene Taille, einen massiven Po und pralle Beine. Einige Damen haben möglicherweise ein wenig volle Arme;
  3. Brokkoli, umgekehrtes Dreieck, T-Körper. Die Schultern sind breiter als die Hüften, die Taille ist nicht zu ausgeprägt, die schlanken langen Beine, die Brust ist nicht zu dick, aber die Brust ist breit;
  4. O-Körper, Apfel oder Oval. Sie sind eine junge Frau mit einer kleinen Beute, schlanken Beinen, einer nicht atmungsaktiven Brust (es kann Ausnahmen geben) und einem voluminösen Bauch. Die Breite der Schultern und Hüften kann gleich sein;
  5. Birne, A-Körper. Sie haben steil gerundete Oberschenkel, eine schlanke, ausgeprägte Taille, zerbrechliche zarte Schultern, die Oberschenkel sind viel breiter als die Schultern und der Hintern sieht schwerer aus.
  6. Aubergine. Sie sind eine junge Dame mit üppigen Hüften, Ihre Brüste sind nicht pompös, Ihre Problemzone besteht aus vollen Beinen, Sie können mit Ihrer Taille zufrieden sein;
  7. Karotte, Dreieck und iV-Körper. Mädchen Dreiecke können in ihrer ausdruckslosen Taille, schmalen Hüften und schlanken Beinen, meist in Karotten kleine Brüste feststellen;
  8. Butternusskürbis. Um sich nicht mit der Sanduhr zu verwechseln, achten Sie auf Ihre Taille, da diese etwas breiter ist als die Besitzer der Parameter 90-60-90. Sie haben eine prächtige Brust und voluminöse Hüften.

Video: Meisterklasse zur Bestimmung des Figurentyps

Fügen sie einen kommentar hinzu